Der öffentliche Rundfunk und der Lebensschutz

Über den Umgang des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mit dem Thema Abtreibung

Von Alexandra Maria Linder „Der öffentlich-rechtliche Rundfunk bietet […] jeder Bürgerin und jedem Bürger die Möglichkeit einer Teilhabe an der freien demokratischen Meinungsbildung und trägt mit seinen Angeboten zur publizistischen ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.