Silvester: Spenden statt ballern

Missionswerk veranstaltet zum 38. Mal die Aktion „Brot statt Böller“

Kassel (idea) – Statt Geld für Silvesterfeuerwerk zu verpulvern, sollten Bürger den dafür vorgesehenen Betrag für notleidende Kinder in Afrika spenden. Dazu ruft das Missionswerk Frohe Botschaft (Großalmerode bei Kassel) auf. Es veranstaltet ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.