Ninive-Ebene: Schon 2.500 christliche Familien sind zurückgekehrt

Hilfswerk: Bis Ende September sollen 500 weitere folgen

Karakosch (idea) – Hoffnungsvolle Nachrichten aus dem Nordirak: Bislang sind bereits mehr als 2.500 christliche Familien in die Gegend um die Stadt Karakosch zurückgekehrt. Bis Ende September werden 500 weitere Familien erwartet, berichtet das katholische ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.