Vlotho: Gemeindeleitung hebt Hausverbot für evangelikale Christen auf

Presbyterium will „zur Beruhigung der Lage beitragen“

Vlotho (idea) – Die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde St. Stephan im ostwestfälischen Vlotho hebt das Hausverbot auf, das sie gegen 13 Mitglieder der benachbarten Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde St. Johannis ausgesprochen hat. Das ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.