Diener ermutigt Christen, Kontakte zu Moscheegemeinden zu knüpfen

Der interreligiöse Dialog ist aber keine Alternative zur Mission unter Muslimen

Willingen (idea) – Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes (Vereinigung Landeskirchlicher Gemeinschaften), Michael Diener (Kassel), hat an christliche Gemeinden appelliert, Kontakte zu Moscheegemeinden zu knüpfen. Er hielt beim ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.