KALEB-Mitbegründer Michael Moser gestorben

Der Erzgebirger starb nach langer schwerer Krankheit im Alter von 49 Jahren

Berlin (idea) – Einer der Mitbegründer der christlichen Lebensrechtsvereinigung KALEB (Kooperative Arbeit Leben Ehrfürchtig Bewahren) ist tot: Michael Moser. Er starb am 17. März nach langer schwerer Krankheit im Alter von 49 Jahren in Berlin, ...

Dieser Artikel steht nur Abonnenten des ideaPressedienstes zur Verfügung. Um diesen lesen zu können, müssen Sie sich vorher angemeldet haben. Falls Sie noch kein Kunde sind, finden Sie hier weitere Informationen.